News aus der IEF und für die IEF – Jahr 2020

Liste






Prof. Kevin Burrage erhält Forschungspreis der Alexander von Humboldt-Stiftung (18.11.2020)

Prof. Kevin Burrage (Queensland University of Technology, Brisbane, Australien) erhält am 18.11.2020 einen Forschungspreis der Alexander von Humboldt-Stiftung, der es ihm ermöglicht, über die nächsten Jahre für jeweils für mehrere Monate an der Universität Rostock zu forschen. Die Nominierung für den Preis erfolgte durch Prof. Adelinde M. Uhrmacher (Institut für Visual and Analytic Computing).

weiterlesen


Neuer Zertifikatskurs für Berufserfahrene und gleichzeitig Modul für Studierende (Anmeldung bis 15.12.2020)

Der neue Kurs „Kollaborative Analyse- und Designprozesse für Softwaresysteme“ wird als Zertifikatskurs für Berufstätige/Berufserfahrene und gleichzeitig als Modul für Studierende mit 6 Leistungspunkten angeboten. Dozenten sind Prof. em. Dr. Peter Forbrig und Dr. Anke Dittmar vom Institut für Informatik. Anmeldungen sind bis zum 15. Dezember auf der Webseite der Wissenschaftlichen Weiterbildung der Universität Rostock möglich.

weiterlesen

Anmeldung für JUAS-Kurse 2021 für Elektrotechnik-Studierende bis 27. November 2020 möglich (12.11.2020)

Für die beiden fünfwöchige Kurse „The science of particle accelerators“ und „The technology and applications of particle accelerators“ der Joint Universities Accelerator School (JUAS) 2021 am European Scientific Institute (esi) in Archamps, Frankreich, können sich Studierende der Elektrotechnik noch bis zum 27. November 2020 anmelden. Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Kurse 2021 online stattfinden.

weiterlesen

Zentrum für Entrepreneurship wird Institut – Wirtschaftsinformatik-Professor beteiligt an wissenschaftlicher Leitung (06.11.2020)

Am 6. November 2020 wurde das seit 2012 an der Universität Rostock bestehende Zentrum für Entrepreneurship (ZfE) als Institut der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Rostock gegründet. Die wissenschaftliche Leitung haben Prof. Kurt Sandkuhl (Fakultät für Informatik und Elektrotechnik) und Prof. Michael Leyer zusammen mit Prof. Andreas Diettrich (beide Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät) als neuem Institutssprecher übernommen.

weiterlesen

GFUR-Förderpreis 2020 (05.11.2020)

Am 5. November 2020 wurde Ahmad Abdulaal (Student im Bachelor Informatik) mit dem Förderpreis der Gesellschaft der Förderer der Universität Rostock e.V. (GFUR) 2020 für herausragende akademische Leistungen von internationalen Studierenden an der Universität Rostock ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand wegen der Coriona-Pandemie online statt.

weiterlesen

DAAD-Preis 2020 (05.11.2020)

Am 5. November 2020 wurde der indische Mathematiker Saptarshi Bej (Doktorand am Lehrstuhl für Systembiologie und Bioinformatik am Institut für Informatik) mit dem DAAD-Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) 2020 für herausragende akademische Leistungen und hohes gesellschaftliches oder interkulturelles Engagement internationaler Studierender an der Universität Rostock ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand wegen der Coriona-Pandemie online statt.

weiterlesen




Informatik-Professorin als Prorektorin für Internationales wiedergewählt (28.10.2020)

Das Konzil der Universität Rostock hat in seiner Sitzung am 28. Oktober 2020 via Online-Wahl die Prorektorin und die Prorektoren gewählt. Die amtierende Prorektorin für Internationales, Gleichstellung und Vielfaltsmanagement, Professorin Meike Klettke, der amtierende Prorektor für Studium, Lehre und Evaluation, Professor Patrick Kaeding, und der amtierende Prorektor für Forschung und Wissenstransfer, Professor Udo Kragl, wurden in ihren Ämtern bestätigt.

weiterlesen



Neuer hoch automatisierter Experimentalkatamaran an der IEF (23.10.2020)

Das Institut für Automatisierungstechnik an der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik der Universität Rostock hat nun einen hoch manövrierfähigen Experimentalkatamaran, der die erste Komponente des beantragten Großgerätes „Verteiltes kooperierendes autonomes Multirobotersystem“ (VKAM) darstellt. Mitte Oktober 2020 wurde der Forschungskatamaran als zukünftiger autonomer Systemträger des VKAMs vom Unternehmen Nordland Hansa GmbH aus Rostock an den Lehrstuhl Regelungstechnik…

weiterlesen






Exist-Gründerstipendium für Team „Intonica“ (01.10.2020)

B.Mus. Martin Blum (Absolvent der Hochschule für Musik und Theater Rostock), B.Sc. Simon Brzoska (Absolvent der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät) und M.Sc. Paul Mattukat (Absolvent der Elektrotechnik und ehemaliger Mitarbeiter am Institut für Allgemeine Elektrotechnik an der IEF) erhalten am 1. Oktober 2020 ein EXIST-Gründerstipendium in Höhe von 130.000 Euro vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) für ihre Gründungsidee „Intonica“ für die Dauer von 12…

weiterlesen



3. MINT-Sommerakademie 2020 (28.09. – 23.10.2020)

Vom 28. September 2020 bis 23. Oktober 2020 findet die 3. MINT-Sommerakademie – MINTSA 2020 für geflüchtete Studienbewerberinnen und Studienbewerber der MINT-Fächer statt, die ihr Studium zum Wintersemester 2020 an der Universität Rostock beginnen.

weiterlesen







Universität Rostock und SIV.AG forschen gemeinsam zum Thema Künstliche Intelligenz (04.08.2020)

Die SIV.AG, IT-Dienstleister aus Roggentin bei Rostock, und die Universität Rostock haben eine Zusammenarbeit rund um das Thema Künstliche Intelligenz (KI) vereinbart. Im Rahmen der auf mehrere Jahre angelegten Kooperation sollen verschiedenste Themenfelder der KI mithilfe unterschiedlicher wissenschaftlicher Instrumente untersucht werden, um so wertvolle Erkenntnisse für die Energiewirtschaft zu gewinnen und diese in die (Weiter-)Entwicklung von Produkten einfließen zu lassen.

weiterlesen







ITEA-Projekt OPTIMUM erstmals mit digitalem Messestand auf Hannover Messe Digital Days (14.07. – 15.07.2020)

Am 14. und 15. Juli 2020 organisiert die Hannover Messe mit den „Digital Days“ zum ersten Mal eine digitale Veranstaltung zum Schlüsselthema des industriellen Wandels. Gemeinsam mit seinen Projektpartnern wird das Institut für Angewandte Mikroelektronik und Datentechnik der Universität Rostock mit dem ITEA-Projekt OPTIMUM an dieser Online-Veranstaltung mit einem virtuellen Messestand teilnehmen.

weiterlesen










9. MVpreneur Day 2020 findet als Online Event statt (10.06.2020)

Am 10. Juni 2020 findet ab 13:00 Uhr der 9. MVpreneur Day als Online Event statt. Sie erreichen den Live-Stream ab 12:30 Uhr über die Veranstaltungshomepage. Der MVpreneur Day richtet sich an Studierende, Forschende, Unternehmerinnen und Unternehmer, Investorinnen und Investoren, Start-Ups und an alle Interessierten aus Mecklenburg-Vorpommern.

weiterlesen






Hochschulinformationsphase der Universität Rostock und der IEF (16.05.2020)

Vom 16. Mai bis zum 30. Oktober 2020 bieten die Universität Rostock, die Fakultät für Informatik und Elektrotechnik sowie weitere Fakultäten und Einrichtungen eine Hochschulinformationsphase (HIP) für Studieninteressierte und Eltern an. Die HIP setzt vornehmlich auf internetbasierte Angebote und wird durch den Hochschulinformationstag (HIT) am 2. Juni 2020 als ebenfalls internetbasiertes Live Event ergänzt.

weiterlesen


Teilnahmeaufruf für den Ideenwettbewerb „inspired“ 2020 (12.05.2020)

Der Ideenwettbewerb „inspired“ geht in eine neue Runde. Auch in diesem Jahr sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Rostock sowie der außeruniversitären Forschungseinrichtungen im Raum Rostock dazu aufgerufen, ihre Forschungsergebnisse sowie ihre kreativen und innovativen Ideen bis zum 27. Mai 2020 einzureichen.

weiterlesen




Sommersemester startet am 20. April 2020 ohne Präsenzlehre (02.04.2020)

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzuschränken, hat die Universität Rostock seit dem 13. März 2020 den regulären Betrieb eingestellt. Um die Funktionsfähigkeit der Universität Rostock unter den gegebenen Umständen soweit wie möglich aufrecht zu erhalten und insbesondere den Studienbetrieb vorzubereiten, hat sie seit dem 30. März 2020 der Betrieb eingeschränkt wieder aufgenommen.

weiterlesen

Prof. Heidrun Schuman geht in den Ruhestand (01.04.2020)

Zum 1. April 2020 scheidet Prof. Dr.-Ing. habil. Heidrun Schumann nach fast 48 Jahren an der Universität Rostock aus dem aktiven Berufsleben aus. Sie hat sich in dieser Zeit auf den verschiedenen Ebenen mit viel Engagement für die Universität Rostock eingesetzt.

weiterlesen

Erstsemester-Studierende der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik sind sehr zufrieden mit dem Studienstart 2019/2020 an der Universität Rostock (01.04.2020)

Die Universität Rostock befragt jedes Jahr die Studienanfängerinnen und Studienanfänger nach ihren Gründen für die Wahl des Studiengangs, der Universität und der Stadt Rostock als Studienort sowie ihren Erfahrungen beim Studienstart. Diese Studieneingangsbefragung findet wenige Wochen nach Studienbeginn bei allen Erstsemestern in Rostock statt. Bei der Befragung 2019/2020 gaben weit über 80 Prozent der Studienanfängerinnen und -anfänger der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik…

weiterlesen

Studienbüro/Prüfungsamt der IEF nimmt eingeschränkten Betrieb auf (01.04.2020)

Das Studienbüro und Prüfungsamt der IEF ist ab dem 01. April 2020 zu zwischen 9 und 11 Uhr telefonisch erreichbar:

• Dienstag und Donnerstag für Informatik und Wirtschaftsinformatik

• Montag, Mittwoch und Freitag für alle anderen Studiengänge

You can contact the Studienbüro starting from Aril 1st 2020 each day between 9 and 11am by phone.

• Tuesday and Thursday for the study courses Computer Science and Business Informatics

• Monday, Wednesday and Friday for all other study…

weiterlesen



Universität Rostock nimmt eingeschränkt Betrieb wieder auf (30.03.2020)

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzuschränken, hat die Universität Rostock seit dem 13. März 2020 den regulären Betrieb eingestellt. Um die Funktionsfähigkeit der Universität Rostock unter den gegebenen Umständen soweit wie möglich aufrecht zu erhalten und insbesondere den Studienbetrieb vorzubereiten, wird ab dem 30. März 2020 der Betrieb eingeschränkt wieder aufgenommen.

weiterlesen

VERSCHOBEN: 48. Technologieabend “Wertschöpfung in Mecklenburg-Vorpommern – Arbeit 4.0 – Wie arbeiten wir in der Zukunft?” (26.03.2020)

VERSCHOBEN: Die Veranstaltung findet am 26.03.2020 nicht statt. Ein neuer Termin wird später bekanntgegeben.

Hier der Original-Text: Am 26. März 2020 findet der 48. Technologieabend der IHK zu Rostock “Wertschöpfung in Mecklenburg-Vorpommern – Arbeit 4.0 – Wie arbeiten wir in der Zukunft?” um 17:00 Uhr im Institutsgebäude der Physik in der Albert-Einstein-Straße 23 - 24 statt.

weiterlesen









Öffentlicher Vortrag „Minibrain – von der Stammzelle zum Bewusstsein?“ (06.03.2020)

Am 6. März 2020 hält Prof. Dr.-Ing. Christiane Thielemann (Technische Hochschule Aschaffenburg) einen Vortrag zum Thema „Minibrain – von der Stammzelle zum Bewusstsein?“ im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe „Frauen in Naturwissenschaften und (Bio-)Ingenieurwissenschaften“ um 14:00 Uhr im Hörsaal Ex 04 im Experimentalgebäude Elektrotechnik in der Albert-Einstein-Straße 2, 18059 Rostock.

weiterlesen


IEF auf der 11. vocatium Neubrandenburg (03.03. – 04.03.2020)

Am 3. und 4. März 2020 stellt die Fakultät für Informatik und Elektrotechnik auf der 11. vocatium Neubrandenburg von 08:30 bis 14:45 Uhr im HKB Haus der Kultur und Bildung, Marktplatz 1, 17033 Neubrandenburg, ihre Bachelor- und Master-Studiengänge vor. Sie finden die IEF auf dem Stand der Universität Rostock zusammen mit weiteren MINT-Fakultäten und der Allgemeinen Studienberatung.

weiterlesen

Neues Forschungsprojekt entwickelt Versuchsanlagen für den Einsatz in tiefem Wasser (28.02.2020)

Am neu gestarteten interdisziplinären Projekt „Entwicklung eines innovativen Systems für druckneutrale Hochspannungsanlagen unter Wasser ohne mechanische Schaltkontakte (DNH)“ beteiligen sich Prof. Dr.-Ing. Sascha Kosleck (Lehrstuhl Meerestechnik) von der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik und Prof. Dr. rer. nat. Dirk Uhrlandt (Lehrstuhl Hochspannungs- und Hochstromtechnik) von der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik. Sie erforschen gemeinsam mit ihren Mitarbeitenden…

weiterlesen


Förderung der umweltfreundlichen Mobilität auf dem Südstadtcampus (24.02.2020)

Auf dem Südstadt-Campus sind 62 neue Fahrradständer mit Stellplätzen für insgesamt 124 Fahrräder entstanden. Die Universität Rostock hat auf Initiative der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik (IEF) sowie der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik (MSF) diese Baumaßnahme im Umfang von ca. 30.000 Euro aus Mitteln zur Verbesserung der Studien- und Lehrbedingungen finanziert und zusammen mit dem Baudezernat der Universität geplant und umgesetzt.

weiterlesen

Terminverschiebung: Öffentlicher Vortrag „Self-assembly and structure formation in soft matter“ (21.02.2020 → neuer Termin 28.02.2020)

Der am 21.02.2020 ausgefallene Vortrag wird am 28.02.2020 nachgeholt.

Am 21. Februar 2020 hält Prof. Dr. Friederike Schmid (Condensed Matter Physics, Johannes Gutenberg Universität, Mainz) einen Vortrag zum Thema „Self-assembly and structure formation in soft matter“ im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe „Frauen in Naturwissenschaften und (Bio-)Ingenieurwissenschaften“ um 14:00 Uhr im Hörsaal Ex 04 im Experimentalgebäude Elektrotechnik in der Albert-Einstein-Straße 2, 18059…

weiterlesen


Öffentlicher Vortrag „Tissue Engineering – Züchtung von menschlichen und tierischen Geweben im Labor“ (14.02.2020)

Am 14. Februar 2020 hält Prof. Dr. Petra Kluger (Biomat Labor Biomaterialien, Universität Reutlingen) einen Vortrag zum Thema „Tissue Engineering – Züchtung von menschlichen und tierischen Geweben im Labor“ im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe „Frauen in Naturwissenschaften und (Bio-)Ingenieurwissenschaften“ um 14:00 Uhr im Hörsaal Ex 04 im Experimentalgebäude Elektrotechnik in der Albert-Einstein-Straße 2, 18059 Rostock.

weiterlesen

7. Lange Nacht der (aufgeschobenen) Hausarbeiten 2020 (07.02. bis 08.02.2020)

Vom 7. Februar 2020 15:00 Uhr bis zum 8. Februar 2020 05:00 Uhr organisiert der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität Rostock die 7. Lange Nacht der (aufgeschobenen) Hausarbeiten 2020 in der Südstadtbibliothek in der Albert-Einstein-Straße 6. In dieser Zeit haben Studierende wieder die Chance, die Südstadtbibliothek zum Lernen und zum Arbeiten zu nutzen.

weiterlesen

Öffentlicher Vortrag „Biologie und ich – das gehörte schon immer zusammen“ (07.02.2020)

Am 7. Februar 2020 hält Dipl.-Biol. Denise Franz (Oscar Langendorff Institut für Physiologie, Universität Rostock) einen Vortrag zum Thema „Biologie und ich – das gehörte schon immer zusammen“ im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe „Frauen in Naturwissenschaften und (Bio-)Ingenieurwissenschaften“ um 14:00 Uhr im Hörsaal Ex 04 im Experimentalgebäude Elektrotechnik in der Albert-Einstein-Straße 2, 18059 Rostock.

weiterlesen

Öffentlicher Vortrag „Mechanistic modelling and computer simulation in the age of machine learning“ (31.01.2020)

Am 31. Januar 2020 hält Prof. Dr. Dr. Verena Wolf (Zentrum für Bioinformatik, Universität des Saarlandes) einen Vortrag zum Thema „Mechanistic modelling and computer simulation in the age of machine learning“ im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe „Frauen in Naturwissenschaften und (Bio-)Ingenieurwissenschaften“ um 14:00 Uhr im Hörsaal Ex 04 im Experimentalgebäude Elektrotechnik in der Albert-Einstein-Straße 2, 18059 Rostock.

weiterlesen

12. Wissenschafts-Kommunikationswettbewerb „Rostock’s Eleven“ – Kandidatinnen und Kandidaten gesucht (Bewerbung verlängert bis 30.01.2020)

Für den 12. Wissenschafts-Kommunikationswettbewerb „Rostock’s Eleven“ 2020 werden drei Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler gesucht, die die Universität Rostock vertreten. Es geht darum, die eigene Forschungsarbeit so einfach, originell und anschaulich wie möglich zu präsentieren, so dass auch Nichtfachleute sie verstehen und sich dafür begeistern können.

weiterlesen

Öffentlicher Vortrag „Systematic integration of models and data for yeast growth, division and stress response“ (24.01.2020)

Am 24. Januar 2020 hält Prof. Dr. Dr. Edda Klipp (Theoretical Biophysics, Humboldt-Universität Berlin) einen Vortrag zum Thema „Systematic integration of models and data for yeast growth, division and stress response“ im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe „Frauen in Naturwissenschaften und (Bio-)Ingenieurwissenschaften“ um 14:00 Uhr im Hörsaal Ex 04 im Experimentalgebäude Elektrotechnik in der Albert-Einstein-Straße 2, 18059 Rostock.

weiterlesen




Öffentlicher Vortrag „Was motiviert Frauen zum Studium in Naturwissenschaft oder Technik? Erfolgsfaktoren von Studienorientierungsprojekten“ (17.01.2020)

Am 17. Januar 2020 hält Prof. Dr. Barbara Schwarze (Fender und Diversity Studies, Hochschule Osnabrück) einen Vortrag zum Thema „Was motiviert Frauen zum Studium in Naturwissenschaft oder Technik? Erfolgsfaktoren von Studienorientierungsprojekten“ im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe „Frauen in Naturwissenschaften und (Bio-)Ingenieurwissenschaften“ um 14:00 Uhr im Hörsaal Ex 04 im Experimentalgebäude Elektrotechnik in der Albert-Einstein-Straße 2, 18059 Rostock.

weiterlesen



Öffentlicher Vortrag „Systematic, reproducible simulation studies – the elephant in the room“ (10.01.2020)

Am 10. Januar 2020 hält Prof. Dr. rer. nat. habil. Adelinde M. Uhrmacher (Institut für Informatik) einen Vortrag zum Thema „Systematic, reproducible simulation studies – the elephant in the room“ im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe „Frauen in Naturwissenschaften und (Bio-)Ingenieurwissenschaften“ um 14:00 Uhr im Hörsaal Ex 04 im Experimentalgebäude Elektrotechnik in der Albert-Einstein-Straße 2, 18059 Rostock. Der Vortrag wird auf Englisch gehalten.

weiterlesen

Akademische Festveranstaltung Januar 2020 (10.01.2020)

Am 10. Januar 2020 findet die Akademische Festveranstaltung zur Übergabe der Promotions- und Habilitationsurkunden um 14:00 Uhr in der Universitätskirche, Klosterhof 3, 18055 Rostock, statt. Das Rektorat und die Fakultäten laden die Mitglieder und Angehörigen der Universität sowie die Alumni herzlich ein.

weiterlesen



WindNODE live! – Wanderausstellung zu Lösungen für die Energiewende (08.01. – 04.02.2020)

Vom 8. Januar bis zum 4. Februar 2020 kommt die Ausstellung „WindNODE live!“ nach Rostock. Multimedial und interaktiv werden die Herausforderungen und Lösungsansätze der Energiewende erfahr- und erlebbar gemacht. Die Ausstellung richtet sich an Interessierte sowie Fachpublikum und ist im Foyer des Großen Hörsaals Albert-Einstein-Straße 2 von Montag bis Freitag von 07:30 bis 18:00 Uhr kostenfrei zu besichtigen.

weiterlesen

  • 1