Lange Nacht der Wissenschaften in Rostock

   

Herzlich willkommen, hier finden Sie Informationen zur Beteiligung der IEF an der Langen Nacht der Wissenschaften.

Die Lange Nacht der Wissenschaften ist eine Traditionsveranstaltung der Regiopol-Region Rostock, die im Jahr 2021 zum 18. Mal stattfinden soll. Gleichzeitig war sie als Präsenzveranstaltung bis zum Jahr 2019 das größte Public-Science-Event in Mecklenburg-Vorpommern. 

Die Universität Rostock sowie zahlreiche Wissenschafts- und Bildungseinrichtungen öffnen an diesem Veranstaltungsabend ihre Türen und geben mit spannenden Schauvorlesungen, Vorträgen, Experimenten und Besichtigungen Einblicke in ihre Tätigkeit und die damit verbundenen Berufe, sofern die Veranstaltung im Jahr 2021 wieder in Präsenz stattfinden kann. Alternativ sind Online-Angebote und hybride Angebote denkbar.

Eine Aufzeichnung der Online-Veranstaltung aus dem Oktober 2020 finden Sie auf der Webseite des Veranstalters. Diese entstand als Studioproduktion.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Langen Nacht der Wissenschaften in Rostock.

   

18. Lange Nacht der Wissenschaften 2021

Termin: 23. September 2021 ... in Planung ...

Ort: Online-Veranstaltung, wenn möglich mit Präsenz-Anteilen, siehe Webseite des Veranstalters