News aus der IEF und für die IEF – Aktuelles Jahr

Liste

Bildungsministerin Bettina Martin besucht Universität Rostock (22.07.2021)

Bettina Martina, Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern, war am 22. Juli 2021 im Rahmen ihrer diesjährigen Sommertour zu Gast an der Universität Rostock. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Ocean Technology Campus und des Marine Science Centers berichteten über ihre aktuellen Forschungsarbeiten.

weiterlesen


Universität Rostock macht allen aktuellen und künftigen Studierenden ein Impfangebot (08.07.2021)

Die Universität Rostock macht allen etwa 13 000 Studierenden ein Extra-Impfangebot. „Wir möchten, dass die jungen Leute gesund ins Wintersemester starten können“, sagt Professor Emil Reisinger, Corona-Experte und Dekan der Universitätsmedizin Rostock. Dieses Impfangebot gilt auch für alle künftigen und aktuellen Studierenden der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, also auch für Studierende der Hochschule für Musik und Theater (HMT) und des Standortes Warnemünde von der Hochschule…

weiterlesen




Online Hochschul-Informations-Phase zur Studienorientierung (05.06. bis 30.09.2021)

Mit dem Hochschulinformationstag am 5. Juni 2021 startet die Universität Rostock die online Hochschul-Informations-Phase zur Studienorientierung. Studieninteressierte, Angehörige und Lehrende an Schulen können sich bis zum Ende der Einschreibungsphase am 30. September 2021 über die Studienangebote an der Universität Rostock sowie das Studieren und Leben in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock informieren.

weiterlesen



Informatiker tragen auf dem KI Day im Rahmen der 2. NØRD 2021 vor (04.06.2021)

Am 4. Juni 2021 findet von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr der KI Day im Rahmen der 2. NØRD 2021 statt. Als Vortragende beteiligen sich von der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik Dr.-Ing. Anne Gutschmidt (Institut für Informatik, Koordinatorin im Zentrum für Künstliche Intelligenz in MV), Prof. Dr. Olaf Wolkenhauer (Lehrstuhl Systembiologie und Bioinformatik, Institut für Informatik), Prof. Dr.-Ing. Thomas Kirste (Lehrstuhl Mobile Multimediale Informationssysteme, Direktor des…

weiterlesen

Inderin als Spitzen-Forscherin an Universität Rostock (02.06.2021)

Stammzellen sind die Alleskönner im menschlichen Organismus. Sie können sich in alle möglichen Arten von Gewebe verwandeln und sind dort zur Stelle, wo etwas repariert werden muss. Beispielsweise, wenn Knochen durch Osteoporose nicht mehr stabil genug sind. Das ist eines der Forschungsfelder von Dr. Revathi Appali, die am Institut für Allgemeine Elektrotechnik der Universität Rostock wirkt.

weiterlesen








Forschungsdialog – Forschung an der Universität Rostock im Dialog (29.04.2021)

Am 29. April 2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr lädt der Wissenschaftsverbund IuK alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Rostock herzlich zur neuen Veranstaltungsreihe „Forschungsdialog – Forschung an der Universität Rostock im Dialog“ ein. Die einstündigen Online-Veranstaltung soll den Forschungsdialog zwischen verschiedenen Bereichen der Universität Rostock fördern.

weiterlesen

Humboldt-Forschungspreisträger Professor Kevin Burrage aus Australien beginnt Forschung an der Universität Rostock (29.04.2021)

Im April 2021 hat Professor Kevin Burrage von der Queensland University of Technology, Brisbane, Australien, seine Forschung an der Universität Rostock am Institut für Visual and Analytic Computing in Kooperation mit Professorin Adelinde M. Uhrmacher begonnen. Möglich wird diese Zusammenarbeit durch den Forschungspreis der Alexander von Humboldt-Stiftung, den Kevin Burrage auf Vorschlag von Adeline M. Uhrmacher im Herbst 2020 erhalten hat.

weiterlesen



Erste Tests mit dem deutschen Demonstrator für die hochautomatisierte Schifffahrt (19.04.2021)

Im Forschungsprojekt GALILEOnautic 2 (GN2) fand Mitte März 2021 die erste Erprobungsfahrt mit der digitalisierten VWFS Deneb statt, ein Schiff des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie mit Heimathafen Rostock, das vorrangig für Vermessungs- und Wracksucharbeiten eingesetzt wird. Nun schließt sich das Erproben von automatischen Funktionalitäten bzw. das Testen der Module an, die die Grundlage für automatisiertes und zukünftig auch autonomes Fahren bilden.

weiterlesen


Fakultätsleitung der IEF neu gewählt (12.04.2021)

Auf der Sitzung des Fakultätsrates der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik am 12. April 2021 wurde eine neue Fakultätsleitung für die Amtsperiode April 2021 bis März 2023 gewählt.

Als Dekan wurde Prof. Dr.-Ing. habil. Mathias Nowottnick wiedergewählt. Als Prodekan wurde Prof. Dr.-Ing. Kurt Sandkuhl neu gewählt. Als Studiendekan wurde Prof. Dr.-Ing. habil. Tobias Weber auf Vorschlag der Studierenden wiedergewählt.

weiterlesen

Ansprache des Bundespräsidenten an die Studierenden (12.04.)

Am 12. April 2021 um 11:00 Uhr wird sich der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in einer Videoansprache an die Studierenden an deutschen Hochschulen wenden, um ihnen für ihren pragmatischen Umgang mit den teils enormen Belastungen, die sich aus der Pandemie für das Hochschulstudium ergeben, zu danken und ihnen für die kommende Zeit Mut zuzusprechen.

weiterlesen




Bei CELISCA betreutes „Jugend forscht“-Team gewinnt 2. Platz beim Landeswettbewerb MV (16.03.2021)

Am 16. März 2021 konnte sich erneut ein bei CELISCA betreutes „Jugend forscht“-Team im Landeswettbewerb MV durchsetzen. Janne Widmer und Sascha Stanislav Statkevych vom Innerstädtischen Gymnasium in Rostock waren mit ihrer Arbeit „Körpereigene Abwehr durch schnelle Tests“ erfolgreich und erreichten Platz 2 in der Kategorie „Chemie“. Der 1. Platz wurde von der Jury nicht vergeben.

weiterlesen






Ocean Technology Campus Rostock wird als Zukunftscluster ausgezeichnet (03.02.2021)

Das Zukunftscluster Ocean Technology Campus (OTC) Rostock gewinnt im bundesweiten Wettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung „Clusters4Future“. Damit wird die Entwicklung Rostocks zu einem Spitzenstandort der Unterwassertechnologie in den nächsten drei Jahren mit knapp 15 Mio. Euro aus der Zukunftscluster-Initiative gefördert.

Das OTC ist nun eins von sieben neuen regionalen Innovationsnetzwerken, die sich Zukunftscluster nennen dürfen. Das gab die Bundesministerin…

weiterlesen



Bewerbungen für den Nachwuchswissenschaftlerwettbewerb Rostock’s Eleven (bis 29.01.2021)

Der 12. Nachwuchswissenschaftlerwettbewerb „Rostock’s Eleven“ findet vom 9. bis zum 11. Juni 2021 in Rostock statt. Bewerbung sind bis zum 29. Januar 2021 möglich. Gesucht werden Doktoranden der Universität Rostock, die die eigene Forschungsarbeit so einfach, originell und anschaulich wie möglich präsentieren, so dass auch Nichtfachleute sie verstehen und sich dafür begeistern können.

weiterlesen







Prüfungspläne wegen Corona kurzfristig geändert – Weitere Änderungen sind möglich (15.01.2021)

Das Studienbüro und Prüfungsamt der IEF musste die Prüfungspläne für die IEF-Studiengänge (Tag, Zeit, Ort, Art) aufgrund der aktuellen Entscheidungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie kurzfristig mehrfach ändern. Bitte informieren Sie sich tagesaktuell auf den Webseiten des IEF-Studienbüros. Weitere kurzfristige Änderungen und ggf. auch die Absage von Präsenz-Prüfungen sind wegen der hochdynamischen Entwicklung und zu erwartender weiterer Verschärfungen der Bestimmungen möglich.

weiterlesen

9. IT Career Night digital (13.01.2021)

Am 13. Januar 2021 findet von 17:00 bis 20:00 Uhr die 9. IT Career Night digital statt. Interessierte, Absolventinnen und Absolventen sowie Studierende können potenzielle Arbeitgeber online treffen, per Live-Stream verschiedene (inter)nationale IT-Unternehmen in einer Pitch-Runde kennenlernen und in einer Talkrunde alles Wichtige über heutige Standards für das Bewerben in digitalen Räumen erfahren.

weiterlesen

Geänderte Rahmenprüfungsordnungen und Anwendung der Regelungen zur Ausnahmesituation (06.01.2021)

Die Rahmenprüfungsordnungen (RPO) Bachelor/Master und Lehramt der Universität Rostock wurden am 19. Dezember 2020 mit der jeweils dritten Änderungssatzung um Passagen zur Durchführung von Prüfungen und Lehrveranstaltungen in Fällen höherer Gewalt ergänzt. Am 4. Januar 2021 stellte das Rektorat das Vorliegen dieser Ausnahmesituation gemäß der neuen Regelungen in den RPO’s fest, so dass die neuen Regelungen ab sofort angewendet werden können.

weiterlesen

  • 1