Preise und Ehrungen 2014 – Liste

Liste

Deutschland STIPENDIUM 2014/2015 (14.11.2014)

8 Studierende der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik erhalten am 14. November 2014 ein Deutschland STIPENDIUM für das Studienjahr 2014/2015. Dazu gehören ein Studierender des ersten Studienjahres, die für ihre ausgezeichneten Abiturleistungen gefördert werden, ein Studierender höherer Semester, deren sehr guten Studienleistungen gewürdigt werden sowie sechs Studierende, die bereits im Vorjahr ein Stipendium erhielten, dass jetzt verlängert wurde.

weiterlesen

Joachim-Jungius-Förderpreis 2014 (I) (04.07.2014)

Dr.-Ing. Peter Danielis (Institut für Angewandte Mikroelektronik und Datentechnik, Betreuer Prof. Dr.-Ing. Dirk Timmermann) wird am 4. Juli 2014 mit dem Joachim-Jungius-Förderpreis 2014 der Gesellschaft der Förderer der Universität Rostock e.V. (GFUR) für seine Dissertation „Peer-to-Peer-Technologie in Teilnehmerzugangsnetzen“ ausgezeichnet.

weiterlesen

Joachim-Jungius-Förderpreis 2014 (II) (04.07.2014)

Dr.-Ing. Christian Schmidt (Institut für Allgemeine Elektrotechnik, Betreuerin Prof. Dr. rer. nat. habil. Ursula van Rienen) wird am 4. Juli 2014 mit dem Joachim-Jungius-Förderpreis 2014 der Gesellschaft der Förderer der Universität Rostock e.V. (GFUR) für seine Dissertation „Uncertainty Quantification in a Computationally Optimised Volume Conductor Model for Deep Brain Stimulation“ ausgezeichnet.

weiterlesen

Preis für beste Lehre der IEF für Sommersemester 2013 und Wintersemester 2013/2014 (27.06.2014)

Prof. Dr.-Ing. Torsten Jeinsch (Institut für Automatisierungstechnik), Prof. Dr. rer. nat. habil. Andreas Heuer (Institut für Informatik) und Dr.-Ing. Peter Danielis (Institut für Angewandte Mikroelektronik und Datentechnik) erhalten am 27. Juni 2014 den Preis für die beste Lehre der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik für das Sommersemester 2013 und das Wintersemester 2013/2014.

weiterlesen

VDI-Studienpreis 2014 (27.06.2014)

M.Sc. Johann Heller (Institut für Allgemeine Elektrotechnik, Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. habil. Ursula van Rienen und Dipl.-Ing. Thomas Flisgen), Absolvent des Studiengangs Elektrotechnik, wird am 27. Juni 2014 mit dem VDI-Studienpreis Mecklenburg-Vorpommern 2014 für seine Masterarbeit „Validation der Berechnung von strahlerregten transienten Torsignalen auf Basis von Eigenwellen“ ausgezeichnet.

weiterlesen


INFO.RO Förderpreis 2013 für beste Bachelorarbeit (27.06.2014)

Sebastian Nähring (Institut für Informatik, Betreuerin: Prof. Dr. rer. nat. habil. Adelinde Uhrmacher) erhält am 27. Juni 2014 den INFO.RO Förderpreis 2013 für die beste Bachelorarbeit für seine Bachelorarbeit „Möglichkeiten einer Automatischen Umwandlung zwischen ML-Rules und SBML Modellen“.

weiterlesen

2. Platz beim Kommunikationswettbewerb der Langen Nacht der Wissenschaften (17.05.2014)

Das Team des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) Dr. med. Ingo Kilimann (DZNE/UMR: Universitätsmedizin Rostock), Dipl.-Psych. Elisabeth Kasper (UMR), Sozialmediatorin Sabine Schwarz (DZNE), Dipl.-Inf. Philipp Koldrack (DZNE/IEF, Institut für Informatik), Studienkoordinatorin Christin Korp (DZNE), Studienkoordinatorin Heike Raum (DZNE) und Studienkoordinatorin Henrike Pfaff (DZNE/UMR) erringen am 17. Mai 2014 den 2. Platz beim Kommunikationswettbewerb der 11.…

weiterlesen

Best Presentation Award ISSE 2014 (11.05.2014)

Dipl.-Ing. Dirk Seehase (Institut für Gerätesysteme und Schaltungstechnik) gewinnt am 11. Mai 2014 den Best Presentation Award for Young Scientists des 37. International Spring Seminar on Electronics Technology (ISSE 2014) in Dresden (7. - 11. Mai 2014) für sein Paper „Reactive Paste for Reflow Soldering for Reflow Soldering of Large Components“ (Autoren: D. Seehase, H. Huth, A. Neiser, M. Nowottnick).

weiterlesen


Bester Beitrag EBL 2014 (12.02.2014)

Dipl.-Ing. Timo Herberholz (R. Bosch GmbH, Doktorand am Institut für Gerätesysteme und Schaltungstechnik) erhält zusammen mit seinen Mitautoren Dr. Andreas Fix (Robert-Bosch GmbH) und Prof. Dr.-Ing. habil. Mathias Nowottnick (Universität Rostock) am 12. Februar 2014 den Preis für den Besten Beitrag auf der Fachtagung Elektronische Baugruppen und Leiterplatten (EBL2014) in Fellbach (11.+12. Februar 2014) für das Paper „Alterungsverhalten bleifreier Zinnbasislote im Temperaturbereich bis…

weiterlesen


  • 1