Neues aus der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik

Information for international students

The Faculty of Computer Science and Electrical Engineering compiled together with the AStA a  comprehensive brochure for their international students in English.
General information for the semester start are given as well as for the study and the university city Rostock.
New students get to know about the first days and week in new surrounding: starting from the location of the canteen to shopping facilities to departures of intercity bus. (...Link)

ISEBEL gräbt in Big Data

Ende März 2017 wurden durch die transatlantische Plattform in den Sozial-und Geisteswissenschaften die vierzehn Gewinner der Ausschreibung "Digging into Data Challange" bekannt gegeben. Ein Team von Forschern der Universität Rostock, des Meertens Instituut in Amsterdam, Niederlande, sowie der Universität von Kalifornien in Los Angeles (UCLA), USA, zählt zu den Gruppen, die in den kommenden drei Jahren gefördert werden. Von der Universität Rostock sind das Institut für Informatik und das Institut für Volkskunde beteiligt.(...mehr)

Forschungsverbund „Netz-Stabil“ wird von Landes-Exzellenzforschungsprogramm MV gefördert

Als Themenschwerpunkt Energie wird der Forschungsverbund "Netzstabilität mit Wind- und Bioenergie, Speichern und Lasten (Netz-Stabil)" der Universität Rostock gemeinsam mit der Universität Greifswald und der Fachhochschule Stralsund unter Leitung von Herrn Professor Eckel mit ca. 5 Mio. Euro gefördert. (...mehr)


Fortbildung für Lehrende in Elektro-/Informationstechnik und Informatik

Für Lehrende aller Schultypen bietet das Team „Kick Me To Science“ Weiterbildungskurse an. Themen, Ort und Zeit nach Wunsch; die Teilnahme ist kostenfrei. Die Kurse sind als Fortbildungsveranstaltungen für Lehrende in MV anerkannt. (... mehr)