Aktuelle Hinweise während der Coronavirus-Pandemie

Aktuelle Informationen

Die Lehre im Sommersemester 2021 wird bis auf Weiteres für alle Studierenden digital abgehalten. Aufgrund der sinkenden Infektionszahlen hat das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommerns mit Erlass vom 31. Mai 2021 und der dritten Änderung dieses vom 28. Juni 2021 den Lehr- und Bibliotheksbetriebs für das Sommersemester 2021 vorerst bis zum 31. August 2021 neu geregelt: Regelungen an der Universität Rostock.

Der Lehrbetrieb für das kommende Wintersemester 2021/2022 wird in Präsenz geplant. Dies betrifft Lehrveranstaltungen und Prüfungen ab dem 1. Oktober 2021.

Universitätsinterne Veranstaltungen (außerhalb der Lehre) können unter Berücksichtigung der geltenden Hygienregeln wieder in den Räumlichkeiten der Universität stattfinden. Die Durchführung universitätsexterner Präsenzveranstaltungen an der Universität Rostock ist voraussichtlich ab dem 1. Oktober 2021 möglich.

 Sonderregelungen zum Studium unter Corona-Bedingungen   |   ➜ Hotlines und Informationen für Studierende und Beschäftigte der Universität Rostock

Aktuelle Informationen auf der Homepage der Universität Rostock

Auf der Homepage der Universität Rostock finden Sie aktuelle Informationen zum Universitätsbetrieb.