Der Vortrag vermittelt einen Eindruck davon, was Wirtschaftsinformatik ist. Anschauliche Beispiele zeigen, wie die Informationstechnologie unser Leben verändert hat. Aktuelle Beispiele aus der Wirtschaftsinformatik-Forschung verdeutlichen die Rolle der Wirtschaftsinformatik als angewandte Wissen-schaft bei der Gestaltung von Mensch-Aufgabe-Technik-Systemen. Ergän-zend werden ausgewählte Bereiche zukünftiger Forschung und das Studium der Wirtschaftsinformatik in Rostock vorgestellt. Der Überblick schließt mit einer Betrachtung, welches Berufsbild Absolventinnen und Absolventen später erwartet und wie sie das Studium im Rückblick bewerten.
 

Form:     Vortrag mit Diskussion
Dauer:45 min
Ort:in der Schule / an der IEF in Rostock, optional mit Besuch im WIN-Labor
Level:ab Klassenstufe 8

  

Bild: Datenanalyse und Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen

  

                                                                                                                        

Prof. Dr. rer. pol. Michael Fellmann
Juniorprofessor Wirtschaftsinformatik
Institut für Informatik
michael.fellmann(at)uni-rostock.de
https://www.wibis.uni-rostock.de/ 

Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker werden in Unternehmen gebraucht, in denen betriebliche Daten erfasst, analysiert und aufbereitet werden. Sie sind Wegbereitende der Digitalisierung in den Unternehmen und gestalten zusammen mit der Geschäftsführung die Unternehmensstruktur und neue Geschäftsmodelle.