Ob selbstfahrende Autos oder moderne Energiesparkonzepte – wo Fortschritt draufsteht, ist Informatik drin. Informatik ist nie langweilig, denn was es schon gibt, kann man kopieren. In der Schule wird die Bedeutung des Fachs steigen. Und in Firmen ist eine tragfähige IT-Strategie wichtiger Erfolgsfaktor. Der Vortrag stellt drei Studiengänge mit Zukunft vor.
 

Form:     Vortrag mit Diskussion
Dauer:45 min
Ort:in der Schule / an der IEF in Rostock
Level:ab Klassenstufe 8

  

Bild: Das Institut für Informatik ist im 2011 neu erbauten Konrad-Zuse-Haus beheimatet.

  

                                                                                                                        

Prof. Dr. rer. nat. habil. Karsten Wolf
Lehrstuhl für Theoretische Informatik
Institut für Informatik
karsten.wolf(at)uni-rostock.de
https://www.informatik.uni-rostock.de/ 

Informatik studieren Sie, weil es Ihnen Spaß macht, immer neue offene Probleme zu erkennen, zu analysieren, Lösungen zu entwerfen und informationstechnisch umzusetzen in etwas, das "läuft". Informatik studieren Sie auch, weil Sie sich darauf freuen dürfen, dass Sie mit Ihrer Qualifikation in aller Welt – auch hier in M-V – dringend gesucht werden.