Ordnungen des Studiengangs Computational Science and Engineering

  

  

Master Computational Science and Engineering 

Master Computational Science and Engineering (Immatrikulation ab SS 2018)

In diesen Studiengang wird aktuell nach dieser SPSO von 2018 immatrikuliert.

Studierende dieses Studiengangs, die früher immatrikuliert wurden und nach älteren SPSO studieren, können auf Antrag nach den Bestimmungen dieser geänderten SPSO geprüft werden. Der Antrag ist unwiderruflich. Bereits erbrachte Prüfungs- und Studienleistungen werden anerkannt.

  

Master Computational Science and Engineering (Immatrikulation von WS 2016/2017 bis WS 2017/2018)

In diesen Studiengang mit der nachfolgenden SPSO wird nicht mehr neu immatrikuliert. In diesen Studiengang nach dieser SPSO bereits immatrikulierte Studierende können ihr Studium mit dieser SPSO - jedoch längstens bis zum 31. März 2021 - fortsetzen. Sie können auf Antrag nach den Bestimmungen der geänderten SPSO (siehe oben) geprüft werden. Der Antrag ist unwiderruflich. Bereits erbrachte Prüfungs- und Studienleistungen werden anerkannt.

Studierende dieses Studiengangs, die früher immatrikuliert wurden und nach älteren SPSO studieren, können auf Antrag nach den Bestimmungen dieser geänderten SPSO geprüft werden. Der Antrag ist unwiderruflich. Bereits erbrachte Prüfungs- und Studienleistungen werden anerkannt.

  

Master Computational Science and Engineering (Immatrikulation von WS 2015/2016 bis SS 2016)

In diesen Studiengang mit der nachfolgenden SPSO wird nicht mehr neu immatrikuliert. In diesen Studiengang nach dieser SPSO bereits immatrikulierte Studierende können ihr Studium mit dieser SPSO - jedoch längstens bis zum 30. September 2018 - fortsetzen. Sie können auf Antrag nach den Bestimmungen der geänderten SPSO (siehe oben) geprüft werden. Der Antrag ist unwiderruflich. Bereits erbrachte Prüfungs- und Studienleistungen werden anerkannt.

  

  

Master Computational Engineering 

Master Computational Engineering (Immatrikulation von WS 2008/2009 bis SS 2015)

In diesen Studiengang mit den nachfolgenden Ordnungen wird nicht mehr neu immatrikuliert. In diesen Studiengang nach diesen Ordnungen bereits immatrikulierte Studierende können ihr Studium mit diesen Ordnungen fortsetzen.

Regulations in German language

(This documents are the legal basis of the course of study.)

  • Studienordnung (inkl. Anhänge & Anlagen)
    Quelle: Universität Rostock, Amtliche Bekanntmachungen Nr. 28 / 2008
  • Prüfungsordnung (inkl. Anhänge & Anlagen)
    Quelle: Land MV, Mitteilungsblatt 01.2009
  • Modulhandbuch
    Quelle: Universität Rostock, Amtliche Bekanntmachungen Nr. 28 / 2008

  

Regulations in a English translation